odessa

Geburtsdatum: 16.12.2011

Geschlecht: weiblich

Rasse: Fleckvieh

Kosten/Monat: 250 CHF


Odessa war eine Milchkuh und wurde trockengestellt, als auf dem Hof die Milchwirtschaft eingestellt wurde. So gab sie dann auch keine Milch mehr – ihr Milchfluss war versiegt. Odessa beobachtete wie die letzten trächtigen Kühe, welche im selben Stall wie sie selber waren, ihre Kälber gebaren und wie diese an den Eutern ihrer Mütter saugen. Als dann Piemo, eines von zwei saugenden Stierkälbern, auch bei Odessa saugen wollte, liess sie dies zu. So begann Odessa wieder Milch zu geben und hat Piemo quasi adoptiert. Die beiden sind nun unzertrennlich.

 

Ein grosses Dankeschön dem Teilpaten N.Truncik und den Teilpatinnen Evelyne, L.Signer sowie R.C.Forster!